ITSM Governance und Compliance Practitioner

Professionelle Steuerung Ihres IT-Service-Management-Systems (ITSMS) zum Nutzen von Service Consumer und Service Provider

In Vorbereitung

itedas IT Service Management (ITSM): Governance & Compliance Practitioner

Dauer: 2 Tage

Seminar-Ziel
In dieser Schulung erhalten die Teilnehmer einen Überblick über die wesentlichen ITSM-Governance- und -Compliance-Aspekte auf der Basis von COBIT. Dabei lernen sie die Kerneigenschaften und die Enabler von COBIT sowie die dahinerliegenden Konzepte sowie die Anwendungsmöglichkeiten, um COBIT als steuerndes Framework für ein ITSM-Management-System einsetzen und von ITIL abgrenzen zu können.

Voraussetzungen
Vorhandene Kenntnisse in IT Service Management sind von Vorteil, aber nicht zwingend erforderlich.

Inhalt
IT Service Management

  • - Dimensionen eines Service Managemenet Systems (Organizational Structure, Work Packages & Practices, Operational Structure)
    • Zielsetzung und Aufgaben
    • Überblick über bekannte Standards und Frameworks
  • COBIT-Framework
    • Praxisorientierter Überblick
    • Prozess- und Reifegradmodell
  • Nutzung von COBIT als IT-Governance-Framework
    • Abgrenzung gegenüber anderen Frameworks
    • Bearbeitung einer Fallstudie

Nutzen
Sie sind in der Lage gezielt Elemente aus COBIT zur Verbesserung ihres aktuell betriebenen IT-Service-Management-Systems nutzen zu können ohne ihr vorhandenes System in Frage stellen zu müssen.

Zertifizierungsprüfung: ITSM Governance & Compliance Practitioner


Frei verfügbar unter Free Culture Licence

Die Lehrpläne (Syllabi) sind lizenziert unter der Creative Commons 4.0 International Lizenz (CC-BY-SA) und können unter Einhaltung der Lizenzbedingungen frei genutzt werden.